Die Bläser  

  

 

  

  

Leitung: Hermann Balk (Tel. 09825 - 296039)

Bläsersprecherin: Gerlinde Jechnerer (Tel. 09825 - 5347)

Übungszeiten: Jeden  Donnerstag (außer in den Schulferien) um
19:00  bis 19:45 Uhr    B - Gruppe  
20:00  bis  20:45 Uhr   Es - Gruppe

Neueinsteiger, auch Nichtmitglieder sind stets willkommen.
Die Bläser benötigen dringend Nachwus, vor allem Jugendliche.
(Instrumente zum Ausprobieren sind im Verein vorhanden).

Ansprechpartner ist Hermann Balk



Die Idee zur Gründung der Jagdhornbläsergruppe kam 1982 von Johann Sedlmeier.

Gegründet wurde die Bläsergruppe im Frühjahr 1983.


 

blaeserwiesbaden

Vor der "Ente vom Lehel" in Wiesbaden bei "Beaujolais Primeur"- Fest 1987

 
Bei den verschiedensten Anlässen sorgen die Jagdhornbläser für die musikalische Umrahmung.                            

  öffentliche Auftritte Auftritte im Verein

z. Bsp.
im Jahr 2005:

  • Reiterhof Zacharias, Lehengütingen
  • Internes Turnier
 
  • Reiterfreunde Aurach, Charhof
  • Landesponyturnier
 
  • Fohlenmarkt, Ansbach
  • Hubertusjagd
 
  • Tag des jungen Pferdes, Ansbach
  • Hexenjagd
 
  • Altstadtfest Herrieden
  • Weihnachtsfeier
 
  • Leonhardiritt Burgoberbach
  • Festabend
 
  • CSU – Starkbierprobe  Herrieden
  • Runde Geburtstage


Zur Zeit besteht die Bläsermannschaft aus 21 Erwachsenen.

Gespielt werden die Instrumente Jagdhörner (auch Plesshörner genannt) und Waldhörner.

In der B Gruppe, (B-Dur) werden Jagd-und Waldhörner gespielt.
In der Es Gruppe (S-Dur) nur Waldhörner.


jagd-2006(Hubertusjagd 2006)

 
© 2011 Reit- und Fahrverein Herrieden 1980 e. V. | designed by Joomla 1.5
keep2porn.com